ip kamera
  • lan-Kamera
  • wlan-Kamera
  • IR-netzwerkkamera
  • IP-megapixelkamera
  • ip Videoserver
  • ip netzwerkrecorder
  • videoüberwachungssoftware
  • videoüberwachungs kabel und zubehör

Beliebte IP-Kameras

153
Model: IP-60
UVP € 199,00 Eur
€ 99,00
incl. 19 % UST exkl.Versandkosten
153
Model: IP-152
UVP € 249,00 Eur
€ 175,00
incl. 19 % UST exkl.Versandkosten
153
Model: IP-218
UVP € 199,00 Eur
€ 99,00
incl. 19 % UST exkl.Versandkosten
153
Model: IP-153
UVP € 399,00 Eur
€ 299,00
incl. 19 % UST exkl.Versandkosten
153
Model: IP-242
€ 399,00
incl. 19 % UST exkl.Versandkosten
153
Model: IP-252
€ 199,00
incl. 19 % UST exkl.Versandkosten

Willkommen bei IP-Kameras .de, Fachhandel für IP-Videoüberwachung!

Netzwerkkameras, IP-Türsprechanlagen, IP-Alarmanlagen, beste Qualität und ausgezeichneten Service – bei IP-Kameras .de finden Sie das, was Sie für Ihre Sicherheit brauchen. Ganz einfach, schnell und bequem online.


ip kamera vorteile

IP-Kameras, die zukunftsorientierte Videoüberwachung

Bei unserer großen Auswahl an IP-Kameras handelt es um eine spezielle und zukunftsorientierte Art der Videoüberwachungsgeräte. Diese Überwachungskameras überzeugen neben unzähligen modernen Funktionen mit Ihrer Fähigkeit Ihre Bilder über das IP-Netzwerksystem weitergeben zu können. Hierbei werden die Bilder über einen eingebauten Video-Server komprimiert und über das Netz versendet. Der Vido-Server unserer hochwertigen Geräte verfügt über qualitative CPUs, Flash- und DRAM-Speicher, zudem liefern wir Ihnen unsere IP-Kameras mit einer Videoüberwachungssoftware, die leicht zu installieren und angenehm verständlich Ihre IP-Kamera im Netz als Web-Server, FTP-Server sowie als FTP-Client und als Email-Client fungieren läßt.

Der Aufbau unserer IP-Kameras variiert je nach Ihren persönlichen Ansprüchen an das Überwachungssystem. Unsere Geräte verfügen über digitale Eingabe- und Ausgabekanäle. Je nach Model haben Sie die Wahl eine IP-Kamera zu installieren deren Eingabekanal mit alarmgebenden Sensoren verbunden ist. Je nach Wunsch wird Sie dieser Alarm mit dem Versenden von Bildern, Email oder Push-Benachrichtigungen warnen. Der eingebaute Bildspeicher speichert Ihre Bilder (auch vor und nach dem Alarm) und stellt Sie Ihnen bei Abruf zur Verfügung. Das Aufnahmeverhallten unserer hochmodernen IP-Kameras können Sie ganz auf Ihre persönliche Ansprüche abstimmen und die Aufnahme kontinuierlich, Zeit- oder Ereignisgesteuert laufen lassen. Die Anbindung variiert je nach Umständen zwischen LAN und WLAN, kann unter Möglichkeiten auch via PoE(Power-Over-Ethernet) und Intranet angebunden werden. Unsere Geräte sind alle Passwortgeschütz oder mit ähnlichen Schutzmechanismen ausgestattet und machen damit die fremde Übernahme unmöglich.

Öffnen Sie sich den neuen Dimensionen der Videoüberwachung. Die Geräte sind sehr anpassungsfähig und können je nach Model im privaten und gewerblichen Einsatzgebiet genutzt werde. Kontrollieren Sie das Geschehen in Ihrem Eigenheim und Ihren Handelsräumen von jedem netzgebundenen Ort auf der Welt aus. Beugen Sie Diebstählen vor und bringen Sie sich mit qualitativ hochwertigen Aufnahmen vor Gericht und in der Abwicklung mit Ihrer Versicherung auf die sichere Seite; vor allen Dingen aber Schützen Sie sich, Ihre Familie und Ihren Handel. Nutzen Sie die modernen IP-Kameras als neuartige Werbemittel und stellen Sie Ihren Kunden Livebilder z.B. von Baustellen, Produkten, persönlicher Service usw. zur Verfügung und passen Sie sich der modernen Kundenbetreuung an.

 

Welche Geräte werden für eine IP-Videoüberwachung benötigt?

IP-Kamera

Als Augen und Ohren eines IP-Überwachungssystems nehmen die IP-Kameras Bild und Ton auf und übertragen diese über eine Netzwerkverbindung an einen PC oder ein anderes Gerät. Alle unsere IP-Kameras können mit einem PC über den Browser aufgerufen werden. Die Aufnahmen der Kameras können auch auf Smartfons und Tablets mittels Apps angesehen werden. IP-Kameras kommen in verschieden varianten, die sich durch ihre Auflösung, Fähigkeiten (PTZ-Kameras), Formfaktor (Domekameras, Speed-Dome-Kameras, Kastenkameras, IP-Mini-Kameras)und Anschluss (Lan-Kameras, WLAN-Kameras, PoE-Kameras )unterscheiden.

Videoüberwachungssoftware

Videoüberwachungssoftware ermöglicht die dezentrale Aufzeichnung, Wiedergabe und Verwaltung der Aufnahmen mehrerer Netzwerkkameras von einem oder mehreren Standorten mithilfe eines Computers. Sie bietet außerdem fortschrittliche Funktionen wie die Analyse von Videoaufnahmen während der Beobachtung oder der Aufzeichung.

Netzwerkrekorder

Netzwerkrekorder ermöglicht die Videoaufnahmen mehrerer IP-Kameras, hierzu ist kein Computer notwendig. Der Recorder besitzt ähnliche Eigenschaften wie ein digitaler Videorekorder und ist daher besonders leistungsstark und einfach zu bedienen. Einige IP-Rekorder besitzen analoge BNC-Anschlüsse, die die Integration bestehender analoger Überwachungskameras mit IP-Technik ermöglichen. Diese Geräte werden als Hybrid-Netwzerkrekorder bezeichnet.

IP-Video-Encoder

Video-Encoder verwandeln analoge Überwachungskameras in IP-Kameras um. Sie sind als Einzel- oder Mehrkameraausführung erhältlich und sind gut als Erweiterung bestehender analoger Überwachungstechnik zu einem IP-System geeignet.

IP-Video-Decoder (Videoreceiver)

Videoreceiver wandeln die Signale von IP-Cams in analoge Signale um, um sie auch in Situationen nutzen zu können, in denen keine digitale Aufnahme erforderlich ist oder die Nutzung eines Computers nicht möglich oder nicht wirtschaftlich sinnvoll ist. Der Videoreceiver verbindet sich mit einem Netzwerk oder einer Internetverbindung sowie mit einem analogen Monitor.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Date: 28.06.17
Parse Time: 0.079s