IP-Videoüberwachung - FAQ - Häufig gestellte Fragen

Zurück zur Übersicht > > IP-Kamera: Archivierung
» IP-Kamera: Archivierung
Welche Software benötige ich um direkt auf meinem PC aufzunehmen
Die Wahl der Aufzeichnungssoftware hängt von Ihrem Budget, der Größe des Systems, der Wahl der Kameras und der Systemkomplexität ab. Für kleinere Systeme empfehlen wir, die mitgelieferte stndard Software zunutzen. Sie bieten alle Aufnahme-, Wiedergabe- und Beobachtungsfunktionen die Sie für ein kleines System benötigen und sind extrem zuverlässig. Die Wahl des Systems hängt von Ihrer Kamera oder Ihren Kameras ab. Weitere Hilfestellung bei der Wahl der am besten für Ihre Zwecke geeigneten Software finden Sie in unserer Softwareprodukt-Matrix. Für größere Systeme mit mehr als 32 Kameras empfehlen wir die Softwareprodukte von Milestone, go1984 eines der weltweit führenden Softwareherstellers, dessen Großkunden von den Produkten langfristige Systemstabilität und Resourcenvielfalt erwarten.

Kann ich meine Aufnahmen zur späteren Ansicht auf meiner Festplatte speichern?
Ja. Mit einem der von Ip-kameras.de erhältlichen Softwarepakete können Sie Ihre Videoaufnahmen auf einer beliebigen Festplatte speichern, die über das Netzwerk zugänglich ist. Sie können die Daten sogar auf mehrere Festplatten innerhalb des Netzwerks verteilen. Sie können außerden alternative Speicherorte definieren, falls der von Ihnen gewählte Speicherort nicht (mehr) verfügbar ist. Hierbei gilt es allerdings gewisse Dinge zu beachten. Wenn Sie jede einzelne Sekunde einer Daueraufnahme speichern, erhalten Sie unter Umständen große Mengen an absolut identischem Videomaterial. Eine der Möglichkeiten um dies zu verhindern ist ein Bewegungsmelder, der die Aufnahme auslöst und stoppt. Beim Speichern digitaler Bilder stehen verschiedenste Möglichkeiten zur Auswahl. Eine davon ist das Speichern von nur wenigen Frames pro Sekunde. Eine weitere Methode ist das Vergleichen der neusten Aufnahmen mit vorherigen Aufnahmen. Entscheiden Sie, ob sich zwischen den Aufnahmen etwas geändert hat und speichern Sie nur diejenigen Frames bei denen eine Veränderung erkennbar ist. Alle bei uns erhältlichen Netzwerk-Speichersysteme werden mit Bewegungsmeldern geliefert.

Wie viele digitale Videos können auf einer herkömmlichen 20GB-Festplatte gespeichert werden?
Netzwerk-IP-Kameras sind mit einer Komprimierungstechnologie ausgestattet, die das Speichern durchgehender Videoaufnahmen fast eines Monats auf einer 20 GB Festplatte ermöglicht.

Kann ich Videoaufnahmen von der Kamera speichern?
Ja. Mit der Xview Aufnahme- und Wiedergabe-Software können Sie Videos aus der Ferne / vor Ort aufzeichnen. Die Fähigkeit, Videos an einem entfernten Ort aufzuzeichnen, ist ein großer Vorteil von IP-Kameras gegenüber einer herkömmlichen, analogen Kamera.

Wo speichert man Bilder/Streams einer Netzwerkkamera?
Es gibt mehrere Möglichkeiten Aufnahmen der Netzwerkkameras zu sichern. Auf einem Computer, Netzwerkrecorder, NAS oder FTP. Computer: Die einfachste Möglichkeit besteht darin mit einer Videoüberwachungssoftware die in der Regel mit einer Netzwerkkamera kostenlos kommt, auf einem Computer die Daten Aufzuzeichnen. Dafür muss der Computer immer im Betrieb sein. Netzwerkrecorder: Die Netzwerkrecorder funktionieren ohne einen Computer und besitzen eine Festplatte und integrierte Videoüberwachungssoftware, sodass die Aufzeichnungen direkt auf einer Festplatte aufgezeichnet werden können. Die Aufnahmen können über Netzwerkzugegriffen werden. NAS: NAS-Massenspeicher bestehen aus einer Festplatte mit Netzwerkanschluss. Die meisten NAS Festplatten besitzen keine Intelligente Videoüberwachungssoftware sodass die Streams einfach in Form einer AVI Dateien abgespeichert werden. Für Spätere Analyse muss der User selbst die Dateien sichten. FTP: Die Netzwerkkameras können Ihre Daten auf einem FTP-Server ablegen. Dabei werden Videos als AVI abgespeichert. Genau wie bei NAS-Systemen besitzen FTP keine Videoüberwachungssoftware, sodass der User selbst die Dateien verarbeiten und sichten muss.

 

   

 

 

 

 

 

 

 
Date: 27.05.24
Parse Time: 0.080s