Domekameras

IP-Domkameras werden typischerweise mit einem Kuppelgehäuse ausgeliefert. IP-Domekameras werden mit Netzwerkkabeln angeschlossen und zeichnen sich durch ihr unauffälliges und dezentes Design aus. Je nach Modell sind Domkameras oft zusätzlich mit Infrarotfähigkeit, Wetterschutz und Vandalismusschutz ausgestattet. Domkameras eigenen sich besonders für die Installation an Decken, können aber optional mit einer speziellen Wandhalterung auch an Wänden montiert werden. Je nach Modell können diese Kameras im Innen- wie Außenbereich, bei Tag und Nacht und unter extremen Bedingungen eingesetzt werden. Domkameras werden mit Fixfokus- oder Variofokus-Objektiven ausgeliefert und bieten gute Bildauflösungen.


Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln) Seiten:  1 
Videoüberwachung Zur Startseite: IP-Kameras Kontakt: IP-Kameras Videoüberwachung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Date: 13.12.17
Parse Time: 0.089s